Wer hochgeschrieben wird, wird auch wieder klein gemacht

800px-Big_bobby_car_rot

Mittelpunkt eines Medienskandals – ein Bobby Car für einen Bundespräsidenten (Foto: wikicommons lizenzfrei / 4028mdk09)

Politiker und andere Promis kennen das nur zu gut. Wer von den Medien geliebt und hochgeschrieben wird, muss damit rechnen, dass es da auch wieder abwärts geht, dass die Leute enttäuscht sind und die Medien einen nieder machen. Das ging Bundespräsidenten ebenso wie Sportlern.

Aber Medienschelte führen da ein wenig in die Irre. Wir, die Mediennutzer, kühlen unser Mütchen daran, Große klein zu machen. Wer den Kopf aus der Menge steckt, bekommt eins drauf, könnte man etwas bösartig vermuten. Und auf wen sich die Erwartungen anderer richten, der wird nicht an dem gemessen, was er wirklich sagt, sondern an dem, was andere hören wollen. Und die sind dann schnell beleidigt.

So schnell wird aus dem „Hosianna“ das „Kreuziget ihn!“.

Predigttext am Palmsonntag, 29. März 2015, ist Johannes-Evangelium, Kapitel 12, Verse 12-19

Über mtreiber

Matthias Treiber ist Pfarrer und Journalist. Matthias Treiber is a minister in the Lutheran Church of Wuerttemberg and journalist.
Dieser Beitrag wurde unter Evangelien, Neues Testament veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Wer hochgeschrieben wird, wird auch wieder klein gemacht

  1. Christoph D. schreibt:

    Lieber Matthias,

    endlich komme ich dazu, Dein Blog anzusehen. Vielen Dank für den Hinweis neulich in Birkach! Die Idee, den Predigttext so frisch aus dem Hier und Heute anzusteuern, gefällt mir. Deshalb wünsche ich diesen Einträgen viele Leserinnen und Leser und Deinen Predigten aufmerksame Hörerinnen und Hörer!
    Herzliche Grüße zum Palmsonntag
    von

    Christoph

Schreibe eine Antwort zu Christoph D. Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s